Aus dem Dornröschenschlaf erwacht
Geschrieben von Fan am April 17 2016 23:50:19
B1 Mannschaftsfoto
Nach einem unglücklichen Start in die Leistungsklasse konnte die B Jugend des Ahrweiler BC gegen die Kontrahenten der JSG Nickenich den ersten "Dreier" einfahren. Das Ergebnis aus den vier bisherigen Spielen waren ein Unentschieden und drei Niederlagen. "Man muss sagen, dass einige Punktverluste eigenes Verschulden waren, da kleine Fehler in dieser Klasse schnell bestraft werden." resümierte Trainer Tim Jerrentrup...
Erweiterte News

B1 Mannschaftsfoto
Nach einem unglücklichen Start in die Leistungsklasse konnte die B Jugend des Ahrweiler BC gegen die Kontrahenten der JSG Nickenich den ersten "Dreier" einfahren. Das Ergebnis aus den vier bisherigen Spielen waren ein Unentschieden und drei Niederlagen. "Man muss sagen, dass einige Punktverluste eigenes Verschulden waren, da kleine Fehler in dieser Klasse schnell bestraft werden." resümierte Trainer Tim Jerrentrup.
Doch Bilanz und Mannschaftsleistung sprachen nicht die gleiche Sprache. Die Leistungen waren über weite Strecken der bisherigen Saison überzeugend, doch man hat die Tore einfach nicht gemacht. "Einen Großteil der Spiele haben wir durch individuelle Fehler abgeschenkt. Wenn man die Ergebnisse anschaut, und die Minuten der Gegentore, waren fast alle gegen Ende des Spiels, als die Jungs vom Kopf her schon unter der Dusche waren, der Gegner aber noch auf dem Platz."
Doch gegen Nickenich war das Glück wieder auf Seite der Kreisstädter. Fing man sich nach 15 Minuten den ersten und einzigen Gegentreffer, schaffte man noch vor der Pause den Ausgleich. Den Treffer teilen sich Edon Ademi und ein Nickenicher Innenverteidiger, der den Schuss von Ademi letzten Endes bei einem Rettungsversuch über die Linie drückte. Nach der Pause besannen sich die Gastgeber auf ihre Stärken, und machten viel Druck über die Außenbahnen. Doch man verpasste es, den Führungstreffer zu machen. Erst in der 62. Minute war es dann Tim Hecker, der nach einem langen Pass von Altin Kuqi das Laufduell gegen die Abwehr der JSG Nickenich gewann und aus 10 Metern den Ball im Winkel zur Führung unterbrachte. Die verdiente 2:1 Führung rettete man letztendlich dank der gut funktionierenden Abwehr um Altin Kuqi und Tizian Karaschewitz ins Ziel. Die wenigen Schüsse, die dann doch auf das Tor kamen, wurden vom sicheren Keeper Daniel Welling abgefangen.

Für den Ahrweiler BC spielten:

Daniel Welling, Beson Bytyqi, Jonathan Schneider, Tizian Karaschewitz, Altin Kuqi, Elton Duschaku, Edon Ademi, Leon Wagneder, Djim Lumu Vangu, Tim Hecker, Maximilian Münch, Adem Okcu, Herolind Agushi, Niklas Schlug und Deshir Avdullahaj